'Der Garten ist ein anderer Himmel mit Sternen aus Blumen'

Persisches Sprichwort

Translator

8. Januar 2011

Viola

Blass ist es im Garten;  der geschmolzene Schnee eher grau, schmuddelig und matschig...
lassen wir den Garten ruh'n und genießen ein wenig Stiefmütterchen-Farbe und dieses Gedicht...

Wie die Samen, die unter der Schneedecke träumen,
träumen eure Herzen vom Frühling.

Vertraut diesen Träumen,

denn in ihnen verbirgt sich das Tor zur Unendlichkeit.
Khalil Gibran (1883-1931)

Als Stiefmütterchen
 
bezeichnet man eine Gruppe von Arten aus der Gattung der Veilchen (Viola)

innerhalb der Familie der Veilchengewächse (Violaceae),










die sich durch die gegenseitige Bedeckung der  Blütenblätter auszeichnen:
 
Das breite unterste Kronblatt, die „Stiefmutter“, bedeckt teilweise die seitlichen, die „Töchter“
und diese wiederum die beiden obersten, die „Stieftöchter“.

Als weiteres gemeinsames Merkmal besitzen die
 
Stiefmütterchen große Nebenblätter.
    
Boden: Feucht, wasserdurchlässig, relativ fruchtbar  
Sonne: volle Sonne oder Halbschatten
 
Das Stiefmütterchen ist das Symbol der Freidenker in Frankreich und in Österreich.
 














Es war schon im Mittelalter das Symbol für gute (humanistische) Gedanken. 



 Aus zahlreichen Kreuzungen des Wilden Stiefmütterchens (Viola tricolor) mit anderen Arten und Auslesen sind die Kulturformen, die Gartenstiefmütterchen (Viola × wittrockiana) entstanden, die von März bis November blühen, als Einjährige oder Zweijährige kultiviert werden und von denen es heute eine große Auswahl an Farben und Formen gibt.
Der Name Schweizer Riesen weist mit seinem Namen auf die großen Blüten dieser Sorten hin, neu sind Miniatur-Stiefmütterchen aus der Kreuzung von Gartenstiefmütterchen und Hornveilchen und gefüllte Formen.
  bitte die Bilder zum Vergrößern anklicken
...auf jeden Fall werde ich mir auch in diesem Jahr wieder die wunderschönen Stiefmütterchen kaufen,
sie sind dankbar, blühen unermüdlich und duften teilweise atemberaubend...
habt ein schönes, buntes Wochenende
herzlichst Eure Traudi